Krynica zdroj ein symptom der anmutigsten antiquitaten der 1930er jahre

Levasan Maxx

Es ist eines der farbenfrohsten Resorts in Polen, bietet aber gleichzeitig die Möglichkeit, den Gesundheitszustand zu verbessern und sich mit angemessenen Maßstäben zu präsentieren. Krynica-Zdrój sollte von den Forschungsgebäuden geschätzt werden, die hier in der Zwischenkriegszeit standen. Ihre Erfahrung wird durch die Straße befreit, die auf den Denkmälern aus den 1930er Jahren verschmolz. Welche Spiele verzögern deine derzeitige Richtung?Bereits im 18. Jahrhundert verteidigte sich die Schatzkammer mit einem renommierten Kurort und leitete seit den Anfängen des 19. Jahrhunderts eine Art Heilbad ein. Die neuesten Gebäude wurden jedoch in der Zwischenkriegszeit angelegt, der eine detaillierte Wanderroute zugeordnet wurde. Besucher, die in der Phase der Wanderung nach dem Brunnen Punkte aus den 1930er Jahren vereinen, werden in That Healing House und Fresh Mineral Toilets solche raffinierten Objekte überraschen können. Daher gibt es erhebliche Anreize, die das reichhaltige Gästehaus verpassen sollte. In der Tramp-Saison, die daran erinnert, Denkmäler aus der Zwischenkriegszeit an Besucher weiterzuschieben, unterlassen Sie dies im Sanatorium "Patria". Diese Waisenkinder stammen aus schicken Stadien, mit denen sich Krynica-Zdrój offenbar rühmt. Es lohnt sich auch, an die Säule der Parkverwaltung und die zahlreichen Villen zu denken, die die glücklichste Anziehungskraft für die Zugänglichkeit und die akribische Zivilisation dieses Strandes darstellen.